Unsere Firma

DCM Italia srl verfügt über eine jahrzehntelange Erfahrung im Bereich der Landmaschinen. Das Unternehmen begann vor mehr als 30 Jahren als kleine Reparaturwerkstatt für landwirtschaftliche Geräte.

Der Entwurf und Herstellung von Ausrüstung und Strukturen von Metallschreinerei im Auftrag anderer Unternehmen des Sektors hat DCM Italia im Laufe der Zeit dazu veranlasst, eine eigene Linie von hochwertigen und technologischen fortschrittlichen Produkten für einen immer anspruchsvolleren und spezialisierten Agrarsektor zu entwickeln.

Die Angebotspalette enthält Maschinen zum Schneiden, Schwaden und Streuen von Gras sowie zum Schleppen von Mähwerken (PATENTIERTER UNIVERSAL Mähwerkswagen), und bietet damit ein komplettes Sortiment an Futtererntegeräte sowie ein ständig wachsendes Sortiment an Produkten, um den Kunden alles zu bieten, was sie brauchen. Sicherheitsgarantie und Benutzerfreundlichkeit sind tatsächlich die Grundlage für die Gestaltung und die Herstellung der DCM Italia s.r.l. Maschinen.

Die Vertrauenswürdigkeit und Verfügbarkeit von DCM Italia srl prägen schon immer die Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen für die Entwicklung neuer Projekte und für die Erstellung von Prototypen neuer Modelle, was zu einer wesentlichen Ausweitung der Verkaufsflächen führt.

me

Die Teilnahme and den wichtigsten nationalen und internationalen Messen dieses Sektors hat DCM Italia ermöglicht, sich auch in anderen Ländern einen Namen zu machen, und seine Produkte in die ganze Welt zu exportieren, so dass heute mehr als 80% der Produkte außerhalb Italiens verkauft werden.

Die gesamte Produktion, von Metallschreinerei bis zur Montage der DCM-Geräte, findet in unserem Werk in Borgo Val di Taro-Parma Made In Italy statt. Außerdem, werden alle Produkte mit hochwertigen Teilen zusammengesetzt. Unsere Niederlassung hat eine Fläche von 2000 Quadratmeter, von denen 1000 Quadratmeter überdacht sind.

 

DCM Italia ist seit mehr als zwanzig Jahren Zulieferer für berühmte Unternehmen des Agrarsektors wie „Fontanesi Franco Macchine Agricole“, „SLAM srl“ aus Vezzano s/C (Reggio Emilia) und anschließend „Tonutti Wolgari SpA“. Gegenwärtig arbeitet DCM Italia aktiv mit vielen anderen Herstellern zusammen, und liefert Maschinen aus eigener Produktion.

DCM ist in der Lage, landwirtschaftliche Geräte und Ersatzteile aller Sorten und Marken zu leisten. Dank seines Sitzes in Borgo Val di Taro (Parma) ist DCM vor der gesamten Provinz Parma und den Gemeinden des Valtaro (Bedonia, Bardi, Albareto, Tornolo, Valmozzola, Solignano, Fornovo), sowie von den benachbarten Gemeinden der Toskana wie Pontremoli, Massa Carrara und Ligurien wie Varese Ligure, leicht erreichbar.